MAXWELL Coaching

Nicht das Problem macht die Schwierigkeiten, sondern unsere Sichtweise.     © V. Frankl

Perspektivenwechsel 

- neue Sichtweisen durch systemische Aufstellungsarbeit

„Nicht das Problem macht die Schwierigkeiten sondern unsere Sichtweise“ (V.Frankl)

Aufstellungsarbeit hilft vom Problem zur Lösung zu kommen. 

Durch die Möglichkeit eine neue Sichtweise zu bekommen, erhältst du mehr Verständnis für die Zusammenhänge. Unbewusste Muster werden durch die Aufstellungsarbeit aufgedeckt und dadurch wird die Möglichkeit geboten diese zu ändern. Oft ist die Lösung bereits vorhanden, aber aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen laufen wir im Kreis. Wenn der Kreis durchbrochen wird werden neue Handlungsalternativen möglich. Die Möglichkeit der Entscheidungsfindung ist bei der systematischen Aufstellungsarbeit ebenfalls möglich.

Aufstellungsarten:
Familienaufstellung (neues Familien-Zielbild finden)
Teilchenaufstellung (Entscheidungsfindung / innere Konflikte )
Gesundheitsaufstellung (Krankheit wie Burn-Out, Angst- bzw. Panikattacken, Sucht, Depression, Lustlosigkeit, Schlafstörungen etc. auf eine andere Art kennen lernen und auf die Bedürfnisse einzugehen)
Organistationsaufstellung (Zusammenspiel von Organisationseinheiten darstellen – z.B. von Mitarbeitern zueinander und von Mitarbeitern zu den jeweiligen Vorgesetzten)

Voraussetzung: Ein persönliches Gespräch ist vor dem Aufstellungstag notwendig. Für nähere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.